DNA Metabarcoding Service

 

 

DNA Metabarcoding ist die genetische Analyse von Mischproben bestehend aus einer Vielzahl von Individuen. Die Organismen können in einem einzigen Analyseschritt beim DNA Metabarcoding Service erfasst werden und müssen nicht wie bei klassischen Methoden einzeln sortiert und identifiziert werden. Ganze Proben von tausenden Individuen können homogenisiert werden und mittels Hochdurchsatzmethode (NGS - Next Generation Sequencing) analysiert werden. Hiermit erhält man komplette Artenlisten und die Zusammensetzung der Arten innerhalb einer Probe in nur einem Arbeitsschritt.

 

Als Mischprobe werden alle Proben klassifiziert, in der potentiell mehr als ein Typ von DNA, Individuum oder Organismus enthalten sind.

 

Zum Beispiel:

  • Insektenfallen,
  • Malaisefallen,
  • Klebefallen,
  • Bodenproben,
  • Kot-/Stuhlproben,
  • Mageninhalte,
  • Wasserproben,
  • Zooplanktonproben,
  • Phytoplanktonproben,
  • verarbeitete Nahrungsmittel

 

 

 

Gerne können wir Sie im Einzelfall zu Ihrer jeweiligen Probe und zum DNA Metabarcoding Service individuell beraten!

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AIM - Advanced Identification Methods | Email: info[at]aimethods-lab.com